Facebook-Beiträge

Postings der Paulinenpflege Winnenden

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Songs in Gebärdensprache zum Start ins Wochenende 🎉 😯 Gleich gibt’s die Top 10 der SWR1 Rheinland-Pfalz-Hitparade mit Deaf Performerin Cindy Klink. Tolle Aktion - klickt rein in den Videostream 👉 www.swr.de/swr1/rp/index.html ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unsere Berufsschulstufen-Ersties machen die Paulinenpflege bunter 🤩
Seit ein paar Wochen haben wir in unseren Internaten acht neue Berufsschulstufen-Schüler_innen, die nicht nur mit ihrer Persönlichkeit, sondern auch mit coolen Kreidebildern unseren Arbeitsalltag bunter machen. Welcome, liebe Ersties - schön, dass Ihr da seid!
Euch wünschen wir, dass Ihr auch ein gaaanz buntes Wochenende habt!
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unsere Berufsschulstufen-Ersties machen die Paulinenpflege bunter 🤩 Seit ein paar Wochen haben wir in unseren Internaten acht neue Berufsschulstufen-Schüler_innen, die nicht nur mit ihrer Persönlichkeit, sondern auch mit coolen Kreidebildern unseren Arbeitsalltag bunter machen. Welcome, liebe Ersties - schön, dass Ihr da seid! Euch wünschen wir, dass Ihr auch ein gaaanz buntes Wochenende habt!

Unser Strahlemann verlässt uns...😳 😍
Nicht nur unsere Gasthaus-Lamm-Gäste sind traurig, auch das gesamte Lamm-Team: Christian Bechtle hat nämlich Ende September seinen letzten Arbeitstag in unserem inklusiven Gasthaus in Leutenbach. Der Hauswirtschaft-Fachpraktiker ist seit fast drei Jahren bei uns und hat schon vorher ein Praktikum im Lamm gemacht. "Das hat mir gut gefallen. Ich wusste, das ist mein Ding - es ist genau, das was ich immer gesucht habe", erzählt er kurz vor seinem Abschied. "Am Anfang war ich aufgeregt, aber dann hab ich Vollgas gegeben", erinnert sich Christian. Und wer Christian im Lamm schon einmal erlebt hat, weiß dass er immer Vollgas gegeben hat. Nicht nur deshalb wird er auch seinem Team total fehlen. "Er ist einfach unser Sonnenschein, der von Anfang an gestrahlt hat. Ein Mensch mit ganz viel 💖 der auch immer für gute Stimmung bei der Arbeit gesorgt hat. Oft hat er mir sogar nach Feierabend noch eine Nachricht geschickt, die richtig aufgebaut hat", erzählt Lamm-Projektleiterin Rosemarie Walz. Auch während der harten Corona-Einschränkungen in der Gastronomie hat Christian nie aufgegeben: "Wir knicken nicht ein - wir kämpfen gegen Corona bis zum letzten Tropfen", war sein Leitsatz. Und er erzählt von seinen Lieblingstätigkeiten: "Mir wird das gemeinsame Kochen mit Valentin und meine ganze Lamm-Familie sehr fehlen. Besonders genossen habe ich auch die Familienfeierlichkeiten am Samstag." Morgen ist sein letzter Tag und da gibt's für ihn eine besondere Ehre: Das Lamm-Team mit Herz wird ihn aus dem Gasthaus tragen. Und davor hat er einen großen Wunsch: "Ich trinke dann noch einmal ein Feierabendbier mit meinem Koch Valentin Schmoll auf der Personaltreppe", bei diesem Worten bekommt Christian feuchte Augen - und nicht nur er: Wir alle werden ihn total vermissen. Daher: Mach's gut in Deiner neuen Heimat und besuch uns bald, lieber Christian❣
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unser Strahlemann verlässt uns...😳 😍 Nicht nur unsere Gasthaus-Lamm-Gäste sind traurig, auch das gesamte Lamm-Team: Christian Bechtle hat nämlich Ende September seinen letzten Arbeitstag in unserem inklusiven Gasthaus in Leutenbach. Der Hauswirtschaft-Fachpraktiker ist seit fast drei Jahren bei uns und hat schon vorher ein Praktikum im Lamm gemacht. Das hat mir gut gefallen. Ich wusste, das ist mein Ding - es ist genau, das was ich immer gesucht habe, erzählt er kurz vor seinem Abschied. Am Anfang war ich aufgeregt, aber dann hab ich Vollgas gegeben, erinnert sich Christian. Und wer Christian im Lamm schon einmal erlebt hat, weiß dass er immer Vollgas gegeben hat. Nicht nur deshalb wird er auch seinem Team total fehlen. Er ist einfach unser Sonnenschein, der von Anfang an gestrahlt hat. Ein Mensch mit ganz viel 💖 der auch immer für gute Stimmung bei der Arbeit gesorgt hat. Oft hat er mir sogar nach Feierabend noch eine Nachricht geschickt, die richtig aufgebaut hat, erzählt Lamm-Projektleiterin Rosemarie Walz. Auch während der harten Corona-Einschränkungen in der Gastronomie hat Christian nie aufgegeben: Wir knicken nicht ein - wir kämpfen gegen Corona bis zum letzten Tropfen, war sein Leitsatz. Und er erzählt von seinen Lieblingstätigkeiten: Mir wird das gemeinsame Kochen mit Valentin und meine ganze Lamm-Familie sehr fehlen. Besonders genossen habe ich auch die Familienfeierlichkeiten am Samstag. Morgen ist sein letzter Tag und da gibts für ihn eine besondere Ehre: Das Lamm-Team mit Herz wird ihn aus dem Gasthaus tragen. Und davor hat er einen großen Wunsch: Ich trinke dann noch einmal ein Feierabendbier mit meinem Koch Valentin Schmoll auf der Personaltreppe, bei diesem Worten bekommt Christian feuchte Augen - und nicht nur er: Wir alle werden ihn total vermissen. Daher: Machs gut in Deiner neuen Heimat und besuch uns bald, lieber Christian❣Image attachmentImage attachment

Kommentiere auf Facebook

Alles Gute für die Zukunft! 🍀

Mach’s gut in deiner neuen Heimat, Gruß aus Meckatz 🍀🍀🍀

Viel Glück! Du wirst dem Lamm-Team fehlen! Mach’s gut 🖖

Viel Glück 🍀

Viel Glück 🍀🍀🍀🍀

Viel Glück

Alles Gute für dich und Danke für alles! 👋🏻

View more comments

👉 Starte JETZT eine Karriere mit Sinn und Erfüllung 👫
Jugend- und Heimerzieher_in für unsere Jungs-Wohngruppe in Korb gesucht!
Ihr möchtet uns dabei unterstützen, jungen Menschen einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Dann bewerbt Euch jetzt und werdet unsere Kollegin oder Kollege - klickt hier für mehr Infos:
👉 karriere.paulinenpflege.de/jobs/offene-stellen/?yid=1866&agid=29
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

👉 Starte JETZT eine Karriere mit Sinn und Erfüllung 👫 Jugend- und Heimerzieher_in für unsere Jungs-Wohngruppe in Korb gesucht! Ihr möchtet uns dabei unterstützen, jungen Menschen einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Dann bewerbt Euch jetzt und werdet unsere Kollegin oder Kollege - klickt hier für mehr Infos: 👉 https://karriere.paulinenpflege.de/jobs/offene-stellen/?yid=1866&agid=29

So sehn nachhaltige Radel-Sieger_innen aus... schallallallallaaa 🎉 💪 🚴‍♀️
Unser Team Paulinenpflege hat beim diesjährigen Stadtradeln mit 78 aktiven Radlern 21.190 Kilometer zurückgelegt und damit 3,26 Tonnen CO² vermieden. Und damit sind wir in der gesamten Stadt Winnenden und sogar im gesamten Rems-Murr-Kreis das Gewinner-Team. Die drei Paulinenpflege Top-Radler_innen sind Kollegin Andrea Längle (Platz 3) und die Kollegen Steffen Wieland (Platz 2) und Andreas Schuck (Platz 1 und stolze 890,7 Kilometer) 😮 Dafür gab's von Vorstand Andreas Maurer Genuss-Gutscheine für unser Gasthaus Lamm - damit auch weiterhin alle genug Kraft zum Radeln haben! Denn auch im nächsten Jahr sind wir wieder beim Stadtradeln am Start - das ist nachhaltiger Klimaschutz, der zudem noch Spaß macht!
P.S. Insgesamt waren in der Kommune Winnenden übrigens 469 Radler mit 116.160 Rad-Kilometer am Start, die damit 18 Tonnen CO²-Ausstoß eingespart haben.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

So sehn nachhaltige Radel-Sieger_innen aus... schallallallallaaa 🎉 💪 🚴‍♀️ Unser Team Paulinenpflege hat beim diesjährigen Stadtradeln mit 78 aktiven Radlern 21.190 Kilometer zurückgelegt und damit 3,26 Tonnen CO² vermieden. Und damit sind wir in der gesamten Stadt Winnenden und sogar im gesamten Rems-Murr-Kreis das Gewinner-Team. Die drei Paulinenpflege Top-Radler_innen sind Kollegin Andrea Längle (Platz 3) und die Kollegen Steffen Wieland (Platz 2) und Andreas Schuck (Platz 1 und stolze 890,7 Kilometer) 😮 Dafür gabs von Vorstand Andreas Maurer Genuss-Gutscheine für unser Gasthaus Lamm - damit auch weiterhin alle genug Kraft zum Radeln haben! Denn auch im nächsten Jahr sind wir wieder beim Stadtradeln am Start - das ist nachhaltiger Klimaschutz, der zudem noch Spaß macht! P.S. Insgesamt waren in der Kommune Winnenden übrigens 469 Radler mit 116.160 Rad-Kilometer am Start, die damit 18 Tonnen CO²-Ausstoß eingespart haben.

Tolle Aktion von der Maus 🙏🤟

#Tagdergehörlosen
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Jerusalem meets Winnenden 😯
Letztes Wochenende war hoher Besuch aus Jerusalem bei uns zu Gast: Der anglikanische Erzbischof Hosam Naoum hat sich über unser Berufsbildungswerk informiert - er ist auch für unsere Partnereinrichtungen "The Holy Land Institute for the Deaf" in Jordanien und ETVTC in Ramallah zuständig. Wie es ihm bei uns gefallen hat, seht Ihr hier in seinem Post:
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

❓Welcher Bildungsweg macht Euch Spaß und bringt Euch weiter? Was macht die Ausbildung in #Sozialberufen so spannend? Solche und alle weiteren Fragen, die Euch unter den Nägeln brennen, beantworten unsere Kolleg_innen heute und morgen jeweils von 10 bis 16 Uhr bei #FirstJob. Ihr findet uns im coolsten Ambiente von Stuttgart, in den Wagenhallen! Schaut an unserem Stand direkt am Eingang vorbei und startet dann eine Karriere mit Sinn und Erfüllung 🚀 😍 Der Eintritt ist frei!
Alle Infos zur FirstJob-Messe findet Ihr hier 👉 firstjob.swmn-events.de/
#Heilerziehungspflege #Sozialpädagogik #JugendundHeimerziehung #Freiwilligendienst #Ausbildung #Studium
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

❓Welcher Bildungsweg macht Euch Spaß und bringt Euch weiter? Was macht die Ausbildung in #Sozialberufen so spannend? Solche und alle weiteren Fragen, die Euch unter den Nägeln brennen, beantworten unsere Kolleg_innen heute und morgen jeweils von 10 bis 16 Uhr bei #FirstJob. Ihr findet uns im coolsten Ambiente von Stuttgart, in den Wagenhallen! Schaut an unserem Stand direkt am Eingang vorbei und startet dann eine Karriere mit Sinn und Erfüllung 🚀 😍 Der Eintritt ist frei! Alle Infos zur FirstJob-Messe findet Ihr hier 👉 https://firstjob.swmn-events.de/ #Heilerziehungspflege #Sozialpädagogik #JugendundHeimerziehung #Freiwilligendienst #Ausbildung #StudiumImage attachmentImage attachment
Lade mehr...
Diese Seite empfehlen: