Berufsorientierung / Schul-Sozialpraktikum

Wir bieten Schülern aus weiterführenden Schulen ab Klasse 8 und Studenten unentgeltliche Sozialpraktikumsstellen, vorwiegend in den Wohngruppen und tagesstrukturierenden Maßnahmen des Bereichs Wohnangebote Behindertenhilfe, in den Backnanger Werkstätten, sowie in unserem landwirtschaftlichen Betrieb, dem Paulinenhof, an.

Die Schüler und Studenten bekommen in diesen Bereichen Einblick in die Arbeit für und mit erwachsenen Menschen mit Behinderungen, die teilweise auch gehörlos sind. Der Praktikant hat stets einen Ansprechpartner vor Ort, der ihn während des Praktikums begleitet.

In der Regel erstreckt sich ein Sozialpraktikum in der Paulinenpflege über eine Woche. Bei Einzelanfragen ist auch ein mehrwöchiges Praktikum möglich. Leider können wir für Praktikanten keine Übernachtungs- und Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung stellen!

Da unsere Praktikumsstellen sehr gefragt und gleichzeitig von der Platzzahl begrenzt sind, bitten wir um eine rechtzeitige Terminabklärung mindestens ein Vierteljahr vor Praktikumsbeginn.

Ihr Ansprechpartner im Bereich Sozialpraktika:

Patrick Seitz
Koordination Sozialpraktika
Ringstraße 106
71364 Winnenden
Tel. 07195 695 1010 (dienstags und donnerstags)
Fax 07195 695 1124
praktikum@paulinenpflege.de